LG Domspitzmilch Regensburg

LLC Marathon Regensburg

Regensburger Marathon


Fotos
Fotos vom Halbmarathon online 22.05.2007


Auf den Seiten von First Foto Factory sind jetzt Fotos vom Halbmarathon zu finden.


Ergebnisse - 4. Tag 20.05.2007


Die Ergebnislisten vom Halbmarathon, 20km Gehen und 30km Gehen sind nun online. weiter


Impressionen von den Cross Staffeln 20.05.2007


Der Webmaster der LG Domspitzmilch Regensburg, Lukas Ziegler, hat uns weitere Impressionen zur Verfügung gestellt. Hier geht's zu den Impressionen ...


Impressionen vom Gehen 20.05.2007


Karl-Heinz Flucke hat uns freundlicherweise seine Fotos zur Verfügung gestellt. Hier geht's zu den Impressionen ...


Ergebnisse - 3. Tag 19.05.2007


Die Ergebnisliste vom 3. Tag (Cross-Staffeln) ist nun online. weiter


Ergebnisse - 2. Tag 18.05.2007


Die Ergebnisliste vom 2. Tag (10km Gehen) ist nun online. weiter


Weitere Impressionen online 18.05.2007


Der Geschäftsstellenleiter der LG Domspitzmilch Regensburg, Thomas Stockmeier, hat uns weitere Impressionen zur Verfügung gestellt. Hier geht's zu den Fotos...


Staffellauf-Teilnehmerliste online 18.05.2007


Soeben haben wir die Teilnehmerliste für den morgigen Staffellauf erhalten. Start ist hier für die Männer M35-M55 über 3 x 3,9km um 12 Uhr, bei den Frauen W35-W85 mit den Männern M60-M85 über 3 x 2,0km um 13 Uhr. Hier geht's zur Teilnehmerliste ...


Erste Impressionen online 17.05.2007


Ludwig Lutz hat bereits eine Auswahl von den 10km Läufen zur Verfügung gestellt. Hier geht's zu den Impressionen ...


Gesamtergebnisliste 17.05.2007


Die Ergebnisliste vom 1. Tag der 10. Europameisterschaften der Senioren in Regensburg ist nun online. weiter


Ein Dank an unsere Sponsoren! 14.05.2007


Die Organisation und Durchführung eines sportliches Großereignisses wie der 10. Europameisterschaften der Senioren –non stadia – bedürfen vieler Voraussetzungen.
Eine gelungene und erfolgreiche Veranstaltung für die Sportler und Sportlerinnen die an den 4 Wettkampftagen in Regensburg zu Gast sein werden, den Begleitern und Zuschauern ein abwechslungsreiches Programm zu bieten, ist das erklärte Ziel.
Das lokale Organisationskomitee kann nur mit der Unterstützung hunderter ehrenamtlicher Helfer und dem finanziellen Engagement der Sponsoren dieses Ziel erreichen. Hier geht's weiter ...

     

Programmheft ist online 13.05.2007


Soeben haben wir das Programmheft zu den Europameisterschaften der Senioren -non-stadia- online gesetzt! geht's weiter ...


Rahmenprogramm 13.05.2007

Ein umfangreiches und abwechslungsreiches Rahmenprogramm begleitet die Wettbewerbe der 10. Europameisterschaften der Senioren. Alle Teilnehmer und Besucher sind dazu herzlich eingeladen

Donnerstag, 17. Mai 2007

20:30 Uhr Eröffnungsfeier im Thon-Dittmer-Palais

Textfeld:

Feierliche Eröffnung der 10. Europameisterschaften der Senioren –non stadia–

Ein abwechslungsreiches Programm, Fahneneinzug der Nationen, musikalische Begleitung durch den Cantemus Chor und dem Jugendblasorchester Oberisling. Sportlich begeistern werden die Jumping Joeys vom TSV Neutraubling (amtierende Deutsche Meister im Rope Skipping) und das Akrobatik-Trio „forma fortis“. Alle Teilnehmer, Besucher und Interessierte sind herzlich eingeladen – der Eintritt ist frei! Hier geht's weiter ...


Regensburg bei der Senioren-EM ganz stark vertreten 13.05.2007

Fast drei Dutzend Domstädter/Innen im Teilnehmerfeld

Regensburg, 13. Mai 2007 (orv) – So stark dürfte Regensburg wohl kaum mehr bei Kontinentalmeisterschaften vertreten sein. Kein Wunder, weil die diesjährigen Senioren-Euromeisterschaften „non stadia“ (Straßenlauf, Crossstaffel und Gehen) exakt in ihrer Heimatstadt stattfinden. Nachdem man sich nicht extra qualifizieren musste, genügte der Besitz eines deutschen Startpasses, um dabei zu sein, wenn es um internationale Ehren geht. Natürlich geht es für das Gros der lokalen Läufer/Innen um das Dabeisein, um das ganz besondere Flair einer solchen Großveranstaltung. Einig Cracks aber zählen auch zu den Favoriten. Zu allererst Hans Hopfner (LLC Marathon Regensburg), der deutsche Dominator in der M50 und Starter über 10 km. Dann natürlich auch die Domspitzmilch-Größen Katharina Kaufmann (W45 – 10km und Halbmarathon), Andrea Stengel (W35 – 10km und Halbmarathon), Dennis Pyka (M35/10 km), Joachim Rückerl (M35/10 km) und Seniorenweltmeister German Hehn (M35/Staffel). Hier geht's weiter ...


Noch sechs Tage: Senioren-EM in den Startlöchern 11.05.2007

Die Meisterschaften beginnen am nächsten Donnerstag mit den 10 km Entscheidungen

Regensburg, 11. Mai 2007 (orv) – Der Countdown läuft. In sechs Tagen fällt der erste Startschuss bei den diesjährigen Senioren-Europameisterschaften „non stadia“. Zum erstenmal findet das Festial der besten Oldies des Kontinents mit dem Austragungsort Regensburg in Deutschland statt. Von Donnerstag (17. Mai) bis Sonntag (20. Mai) werden in den verschiedenen Senioren/Innenklassen die Titel im Straßenlauf (10 km und Halbmarathon) im Gehen (10 km und 20 bzw. 30 km) und in den Crossstaffeln vergeben. Mit beinahe 1500 Teilnehmer/Innen kann das örtliche OK, bestehend aus den beiden Großvereinen LLC Marathon und LG Domspitzmilch Regensburg sowie der Stadt selbst, bereits ein Rekordmeldeergebnis bekannt geben. Darunter sind auch die Lokalmatadoren Kathi Kaufmann, Andrea Stengel, Dennis Pyka (beide LG Domspitzmilch) und Hans Hopfner (LLC Marathon Regensburg), allesamt ganz heiße Medaillenkandidaten in ihren Altersklassen. Die Titelkämpfe weisen auch noch ein Novum auf: Der abschließende Halbmarathon ist in den Regensburger Stadtmarathon mit eingebunden. Schirmherr der Veranstaltung ist Oberbürgermeister Hans Schaidinger. Hier geht's weiter ...


Teilnehmerliste online 21.04.2007


Soeben konnten wir die Teilnehmerliste der Europameisterschaften der Senioren online stellen. Hier geht's weiter zur Teilnehmerliste (pdf) ...


810 Deutsche starten in Regensburg 18.04.2007

Rekordmeldeergebnis von 1.487 Aktive bei Senioren-EM

Regensburg, 18. April 2007 (leichtathletik.de) – Für die 10. Senioren-Europameisterschaften Non-Stadia vom 17.-20. Mai 2007 in Regensburg haben 1.487 Aktive gemeldet. Das größte Kontingent stellen die DLV Senioren mit 810 Startern, gefolgt von Großbritannien/Nordirland (118), Italien (117), Tschechische Republik (80), Spanien (68), Schweiz (66) und Österreich (64). Insgesamt werden Athletinnen und Athleten aus 27 europäischen Ländern an den Start gehen. Mit diesem Ergebnis hat der örtliche Ausrichter einen neuen Melderekord zu verzeichnen. Zuletzt lag der Melderekord aus dem Jahre 1999 in Brügge (Belgien) mit 1.272 Startern aus 24 Nationen. Schaut man in die Statistik der deutschen Teilnehmer, so sind 65 % Erststarter (Teilnehmer die zum ersten Mal an einer internationalen Meisterschaft teilnehmen), somit ist bestätigt, dass Laufen und Gehen in Deutschland „in“ ist. Weiter bei leichtathletik.de ...


Medaillen in Produktion 002-03


Die Altstadt von Regensburg wurde 2006 von der UNESCO mit dem Prädikat „Welterbe“ ausgezeichnet. Diese herausragende Ehrung hat uns bewogen, für die Medaille eine Vorlage des Grafikers Peter Löffler zu verwenden. weiter ...


Zeitplan 17. – 20. Mai 2007 10. EM der Senioren non-stadia 002-02


Es war gar nicht einfach, einen Zeitplan auf die Füße zu stellen, der den Anforderungen der Athleten der Europameisterschaften und des Regensburg Marathon entspricht. Nun steht der Fahrplan für die vielen Wettbewerbe und wir können das gesamte Zeitfenster präsentieren. weiter ...


Eröffnungszeremonie zu den 10. EM der Senioren 002-01


Für die Eröffnungszeremonie zu den 10. Europameisterschaften der Senioren non-stadia sind die Planungen abgeschlossen und das Ergebnis kann sich sehen und hören lassen. Am Donnerstag, dem 17. Mai 2007, werden sportliche und kulturelle Akzente gesetzt. Es wird fröhlich und festlich auf die Wettbewerbe der europäischen Sportlerinnen und Sportler aus mehr als 30 Staaten eingestimmt. weiter ...


Der große Standort für Büro, Handel & Service 15.03.2007

am 17. und 18. Mai Sportarena für die Senioren-Europameisterschaften

Regensburg, 15. März 2007 - Für 15 000 Besucher pro Tag ist der Gewerbepark Regensburg - die größte Plattform für Büro, Handel & Service zwischen München und Nürnberg - ein zentrales Ziel: Schließlich finden gewerbliche wie private Verbraucher in Regensburg-Nord am Ring zwischen den Autobahnen A 3 und A 93 eine Fülle von Dienstleistungen an einem Platz. Mehr als 300 Firmen mit 5000 Beschäftigten haben sich an dem insgesamt 20 Hektar großen Standort angesiedelt, der in multifunktionalen Gebäuden 155 000 qm an flexiblen Mietflächen für Verwaltung, Ausstellung, Verkauf/Vertrieb, Service, Kommunikation Praxen inmitten attraktiver Grünzonen bietet. Auch der Sport hat die Vorteile des Gewerbeparks erkannt. Auf der dann total abgesperrten Ringstraße fanden 2004 die Landesmeisterschaften im Straßenlauf über 10 km statt. Schon zwei Jahre später wurden an gleicher Stelle im Herbst die deutschen Meister/Innen auf derselben Distanz gesucht.  Internationales Flair wird’s am 17. und 18. Mai dieses Jahres geben, wenn dort Europas beste Seniorenläufer/Innen und Geher/Innen ihre Meister/Innen ermitteln. Hier geht's weiter ...


„Non Stadia“-EM der Senioren in Deutschland 08.02.2007


Zum ersten Mal finden in Deutschland vom 17. bis 20. Mai in Regensburg die Europameisterschaften der Senioren in den Straßenwettbewerben statt. Im Jahre 1989 wurde in Brügge (Belgien) die erste Meisterschaft mit 1.038 Aktiven aus 20 Ländern ausgetragen. Wiederum in Brügge 1999 wuchs die Zahl sogar auf 1.272 Aktive aus 24 Ländern an und bei der 9. Europameisterschaft in Vila Real (Portugal) im Jahre 2005 waren es 899 Aktive aus 23 Ländern. Nun erwartet Regensburg noch mehr Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus ganz Europa. weiter ...


Anmeldungen 001-03


Die Anmeldung kann nur mit dem offiziellen Anmeldeformular erfolgen. Für deutsche Teilnehmer ist das Anmeldeformular online unter www.leichtathletik.de oder www.evaa2007-regensburg.com
verfügbar. Alle Meldungen der deutschen Athleten/innen haben über den DLV zu erfolgen. Es werden keine Meldungen, die direkt an den Veranstalter gesendet werden, angenommen.

weiter ...


Wettbewerbe 001-02


Die 10. Europameisterschaften der Senioren finden in den folgenden Disziplinen statt: 10 km Straßenlauf der Damen und Herren, 10 und 20 km Gehen der Damen, 10 und 30 km Gehen der Herren, Cross–Staffeln der Nationen und Halbmarathon der Damen und Herren im Rahmen des Regensburg Marathon.

weiter ...


Europameistersch. in der Kulturstadt „Welterbe Rgbg“ 001-01


Regensburg lädt ein: 10. Europameisterschaften der Senioren in einer Kulturstadt von Weltrang. Die Altstadt von Regensburg mit Stadtamhof wurde 2006 in die Welterbeliste der UNESCO aufgenommen. Sie sind herzlich eingeladen, das Erlebnis „Stadt Regensburg“ zu genießen. Sport und Sightseeing in einer uralten, jung gebliebenen Stadt, in einer Weltstadt des Mittelalters.

weiter ...


Anmeldeformular ist online 03.08.2006


Hier finden Sie das Anmeldeformular (pdf - 57 kB) zur Europameisterschaft der Senioren.

Ebenso können Sie sich das Flyer (pdf - 292 kB) mit allen wichtigen Informationen zur Veranstaltung herunterladen und ausdrucken.


Vertragsunterzeichnung 18.07.2005

Der historische Moment vom März ist am Freitagabend zu Papier gebracht worden. Erstmals hatten sich die beiden Leichtathletikvereine, LLC Marathon Regensburg und LG Domspitzmilch Regensburg, vor vier Monaten an einem Tisch vereint, um gemeinsam eine Großsportveranstaltung auszurichten. Der Kontrakt für die Ausrichtung der 10. Europameisterschaften der Senioren 2007 im Straßenlauf, Crosslauf und Gehen wurde nun offiziell im Sorat Hotel unterzeichnet. Dazu reiste Dieter Massin, Präsident des Europäischen Leichtathletik Verbands der Senioren (EVAA), höchstpersönlich an, um seine Unterschrift zusammen mit den Vertretern des Lokalen Organisationskomitees (LOC), Manfred Hübner (LLC Marathon) und Norbert Lieske (LG Domspitzmilch), unter die insgesamt vier Verträge zu setzen. Hier geht's weiter ...

Europameisterschaften der Laufsenioren 2007 in Rgbg 15.04.2005

Die Entscheidung ist gefallen. Regensburg ist offizieller Ausrichter der Senioren-Europameistermeisterschaften 2007 im Halbmarathon, im 10 km Straßenlauf, im Crosslauf (Staffeln) und im Gehen. Die Titelkämpfe sind deshalb besonders reizvoll, weil es keine Startbeschränkungen gibt und sich damit nicht nur die laufstarke bayerische Region, international messen kann. Der LLC Marathon Regensburg, Deutschlands größter Laufverein, freut sich schon heute, dass er mit dem Halbmarathon ein sportliches Highlight erster Klasse organisieren darf. Hier geht's weiter ...

Newsletter 15.04.2005

Ab sofort können Sie sich für den Newsletter hier registrieren lassen.

Herzlich willkommen 15.04.2005

Das Organisationskomitee der EVAA 2007 in Regensburg heißt Sie recht herzlich auf der offiziellen Seite willkommen.
© 2005 - iq option deutsch login